Top

1. Herren - Spielbericht, So. 29.05.16 (26. Spieltag)

SV Hoyerhagen I vs. JG Oyle I (2:2)

+++ Hart erkämpftes Remis gegen den Meister +++

Am letzten Spieltag der Saison 2015/16 empfing unser Team den Staffelsieger und Kreisliga-Aufteiger aus Oyle.

Die Partie begann verhalten. Beide Teams konzentrierten sich zunächst auf die Defensivarbeit, sodass nicht viele Torchancen zustande kamen. Oyle fand jedoch nach und nach besser ins Spiel und stellte die SVH-Abwehr durch ein starkes Pressing vor Probleme. So wusste sich SVH-Goalie Antonio Veronese in der 38. Spielminute nur mit einem verunglückten Befreiungsschlag zu helfen, der direkt vom Gegner abgefangen wurde. Nach feinem Zuspiel von Oyles Mittelfeld-Allrounder Arne Boswyk stand Goalgetter Steffen Masbruch goldrichtig und netzte zur 1:0 Pausenführung.

In Halbzeit zwei nahm das Spiel Fahrt auf. Hoyerhagen kombinierte sicherer im Mittelfeld und setzte die Stürmer gekonnt in Szene. Doch wieder einmal wurde zahlreiche Hochkaräter wahllos verballert. Mitten in Hoyerhagens Drangphase fiel der zweite Gegentreffer. Einem Ballverlust in der Vorwärtsbewegung folgte der schnelle Gegenzug durch die Oyler Angriffsriege. Der letzte Rettungsversuch durch Hoyerhagens Eisenfuß Marc Niemeyer gipfelte in einem nicht unberechtigten Strafstoß. Oyles Mittelfeldmann Jakob Gottselig sicher zum 0:2.

Die Schierholz-Elf zeigte jedoch Moral und erspielte sich durch ein gekonntes Kombinationsspiel im Mittelfeld weitere Großchancen. In der 62. Spielminute war der Damm gebrochen. Nach einem Freistoß von der halbrechten Seite schraubte sich Hoyerhagens Zehner Dalli Scheicho im gegnerischen Strafraum am höchsten und nickte das Leder in die Oyler Maschen zum 1:2.

Nur wenige Minuten später legte Hoyerhagen nach. Ein vor dem gegnerischen Sechzehner schnell ausgeführter Freistoß fand in Luca Buttgereit den richtigen Abnehmer. Den trockenen Flachschuss in der 68. Spielminute konnte Oyles Keeper Martin Gaede nicht mehr entschärfen, sodass es 2:2 Unentschieden stand.

In einer heißen Schlussphase wollten beide Teams den Sieg, scheiterten jedoch an einer mangelnden Chancenauswertung. Am Ende stand ein gerechtes Remis. Nach dem Spiel gratulierte der SVH dem Meister aus Oyle zu einer grandiosen Saison, um anschließend mit Fans und Spielern den wohlverdienten Saisonabschluss zu feiern.

Aufstellung:

Antonio Veronese, Arne Winter, Stefan Sondermeyer, Marc Niemeyer, Alexander Bischoff, Niklas Fahrenholz, Dennis Schmidt, Pascal Budesheim, Dalli Scheicho, Jan-Simon Fahrenholz, Francis Lienau

Reserve:
Luca Buttgereit, Steve Gräber, Niklas Castens, Jannik Dietz

Torfolge:
0:1 Steffen Masbruch
0:2 Jakob Gottlieb
1:2 Dalli Scheicho
2:2 Luca Buttgereit

Bericht: Janila